Nemo-Aquaristik Import-Info

Nemo-Aquaristik betreibt, neben der Zucht von Meerwassertieren, auch einen Direktimport aus vielen Ländern.
Wir ergänzen dadurch unser Sortiment an Nachzuchten durch schonend gefangene Tiere aus verschiedenen Ländern.
Wir achten darauf, das wir nur mit Exportstationen arbeiten die Netzfänge durchführen.
Cyanidfischerei wird von uns nicht toleriert.

Wir importieren aus verschiedenen Ländern weltweit. Hierzu gehören:

Philippinen, Sri Lanka, Bali, Australien, Afrika-Kenia, Afrika – Rotes Meer, Fidschi, Singapur, Vietnam, USA, Karibik, Hawaii, Dominikanische Republik, Haiti, Brasilien, Israel

Wir erweitern stetig unseren Lieferantenbestand

Diesen Beitrag kommentieren