Ausverkauft
Halymenia sp Rotalge
Halymenia sp. 02 - Rotalge 8,75
Cypraea tigris - Tigerschnecke - Porzellanschnecke
Cypraea tigris - Porzellanschnecke XL 16,00

Babylonia Schnecke. Verkaufsgröße 3-4 cm.

In Kürze wieder verfügbar!

SKU:NemoAR813

5,87

Nicht vorrätig

Babylonia zeylanica

Die Babylonia zeylanica auch unter den Namen Babylonia Schnecke bekannt lebt vorzugsweise am Bodengrund. Die Babylonia Schnecke ist ein nutzbringender Meeresbewohner da diese sich von Aas, Futterrestern und auch Borstenwürmern ernährt. Optisch ist diese eine sehr schön gezeichnete Schnecke die mit ihrem langen Rüssel alles Fressbare erriecht. In der Natur beheimatet ist diese im östlichen indischen Ozean und wird etwa 5 – 7 cm groß.

Die Babyloniaschnecke in einem Meeresaquarium zu beobachten ist keineswegs langweilig, zudem leistet diese auch äußerst nützliche Dienste.

Eigenschaften, Halterung:

  • Deutscher Name: Babylonia Schnecke
  • Aquarium ab 200 l
  • Temp.: 24 – 30 °C
  • Haltung: Einzel- und Gruppenhaltung möglich
  • Größe: bis 5 – 7 cm
  • Futter: Restefresser, Aas, Kadaver, Detritus, Debris (totes organisches Material) aber auch Flocken- und Frostfutter (große Sorten), Futtergranulat
  • Vorkommen: Indischer Ozean, Indonesien, Sri Lanka, Taiwan
  • Bemerkung: Eine sehr agiler Schnecke, welche nützliche Dienste im Meeresaquarium leistet. Frisst Borstenwürmer und Aas!
Schwierigkeitsgrad

Ab 200 Liter

Futter

Aas, Kadaver, Rester, Algen, Detritus, Frostfutter, Futtergranulat, Würmer

Giftigkeit:

Giftgkeit unbekannt

Größe wenn ausgewachsen:

Bis 7 cm

Haltung

Einzeln, Gruppe

Herkunft:

Import

Schwierigkeit:

Leicht

Wassertemperatur:

24 – 30° C

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Babylonia zeylanica – Babylonia Schnecke“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dir auch gefallen …

Back to Top