Alpheus randalli
Alpheus randalli - Knallkrebs 22,50
Stenopus hispidus - gebänderte Scherengarnele
Stenopus hispidus - gebänderte Scherengarnele 13,50

Wellhornschnecke. Verkaufsgröße 1-2 cm.

47 vorrätig

SKU:NemoAR797

2,59

Lieferzeit: 1 - 4 Werktage

47 vorrätig

Nassarius sp Wellhornschnecke

Die Nassarius sp, auch als Wellhornschnecke bekannt gehört der Gattung Nassarius an. Sie lebt an sandigen-schlammigen Ufern und in flachen Gewässern zwischen Seegräsern.
Die Nassarius graben sich im Boden ein und man sieht nur den kleinen Rüssel herausschauen. Wenn sie nicht gerade auf Nahrungssuche sind, führen sie ein verstecktes Leben. Am Tag halten sie sich meist im Boden auf und gehen dann nachts auf Futtersuche.
Bei der täglichen Fütterung kommen sie jedoch wie kleine Torpedos aus dem Sand geschossen und fressen alles, was sich ihnen bietet. Auch wenn einmal ein Fisch verendet, fressen sie ihn blitzschnell auf. Dadurch halten sie das Becken sauber.
Die Wellhornschnecke ist eine einfach zu haltende Schneckenart, die den Boden sauber hält und sollte in keinen Aquarium fehlen. Sie vermehren sich sehr einfach, indem sie ihre großen Gelege meist an die Aquariumscheibe kleben. Auf Grund ihrer geringen Größe kann diese Schneckenart auch in einem Nanobecken gehalten werden.

Beheimatet ist diese von Ost-Afrika bis hin zum West-Pazifik.

Eigenschaften, Halterung:

  • Deutscher Name: Wellhornschnecke, Netzreusenschnecke
  • Aquarium ab 50 l
  • Temp.: 22 – 28 °C
  • Haltung: Einzel sowie Gruppen möglich
  • Größe: bis 4 cm
  • Futter: Detritus, Algen, Aas
  • Vorkommen: Afrika, Indonesien, Indopazifik, Kenia, Madagaskar, Malaysia, Mauritius, Myanmar (ehem. Birma), Neukaledonien, Ost-Afrika, Palau, Philippinen, Süd-Afrika, Taiwan, Thailand, West-Pazifik
  • Bemerkung: Eine sehr agiler Schnecke die auf Grund Ihrer Fresseigenschaft das Meeresaquarium sauber hält
Futter

Aas, Kadaver, Rester, Algen, Detritus

Giftigkeit:

Giftgkeit unbekannt

Größe wenn ausgewachsen:

Bis 4 cm

Haltung

Einzeln, Gruppe, Pärchen

Herkunft:

Import

Schwierigkeit:

Leicht

Wassertemperatur:

22 – 28 °C

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Nassarius sp. Wellhornschnecke“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Informationen zum Versand und den Verpackungen:

Zeit: Das sind die wenigen Stunden, auf die es beim Tierversand ankommt.

Deshalb versenden wir mit Go Overnight, ein Logistikunternehmen welches anspruchsvolle Transportaufgaben in Sachen Lebendtierversand erfüllt.

Nemo-Aquaristik Tierlebendversand mit GO Express Logistic
Einhaltung der Transportvorschriften:

VO (EG) Nr. 1 / 2005
Tierschutztransportverordnung (TierSchTrV)
IATA Live Animals Regulations (IATA LAR)
Vorgaben der Veterinärbehörden

Lebendtierversand Deutschland:
14,95 EUR je Bestellung

Lebendtierversand Österreich:
30,00 EUR je Bestellung

Versand:

Wir versenden unsere Tiere innerhalb Deutschlands sowie Österreich ausschließlich mit Go overnight.
Die Versandtage sind von Montag bis Donnerstag mit dem entsprechenden Ankunftstagen Dienstag bis Freitag.
Wir benötigen für den Versand eine Telefonnummer von Ihnen, sowie einen Wunschtermin für die Annahme des Paketes. Wir bitten darum diese Angaben in das Bemerkungsfeld im Checkout mit anzugeben.

Bitte beachten Sie die Liefertermine der einzelnen Tiere.

Verpackungshinweise:

Wir verpacken ausschließlich in stabilen Styroporboxen. Die Boxen werden, je nach Witterung und Temperaturen mit der entsprechenden Menge an Heatpacks ausgestattet. Diese bekommen Sie bei uns gratis dazu.
Unsere Go overnight Station befindet sich ca. 2 Km entfernt, sodass kurze Wege anfallen und die Tiere so spät wie möglich verpackt werden können. Dies ermöglicht kurze Transportzeiten, da Go overnight innerhalb Deutschlands bis 12 Uhr ausliefert.

Back to Top